Tantal Kugeln

Tantal Kugeln
Tantal Kugeln

Tantal ist ein hoch korrosionsbeständiges seltenes Metall, das aufgrund seiner chemischen Inertheit als wertvolles Material für Laborinstrumente gilt und auch als Ersatz für Platin verwendet wird. Die Tantalkugeln finden in medizinischen und industriellen Bereichen Anwendung.

Da Tantal nicht giftig ist und nicht mit Körpergewebe oder -flüssigkeiten reagiert, wird elementares Tantal für medizinische Implantate und Instrumente eingesetzt. Es werden beispielsweise Knochennägel, Prothesen, Klammern und Kieferschrauben aus Tantal gefertigt. Daneben ist es ein aufgrund der hohen Kosten wenig eingesetztes Röntgenkontrastmittel.

Durchmesserbereich: 0,8 mm – 10 mm
Grades: ISO 3290 G 100-G500
Mohshärte: 6,3-6,5
Dichte: 16,65 g/cm³

Schnelle Anfrage

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Adresse, bevor Sie Ihre Nachricht absenden.


Ihre physikalischen und mechanischen Eigenschaften sind nicht garantiert. Sie dienen nur als Vergleichsgrundlage, nicht zu Entwurfszwecken.